Samstag, 3. November 2012

Thunfisch Aufstrich



Passend zu den kleinen Brotstangen habe ich einen Thunfisch Dip gemacht. Dafür braucht man folgende Zutaten:

50 g Thunfisch aus der Dose ( im eigenen Saft )
50 g Magerquark
15 ml Mineralwasser
1/4 rote Zwiebel
1 TL Zitronensaft
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Thunfisch abtropfen lassen. Magerquark mit Mineralwasser glatt rühren. Zwiebel fein hacken.
Fisch mit einer Gabel zerteilen und mit den restlichen Zutaten vermischen.
Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.



Kommentare:

  1. Ja, mir geht es wieder gut. Danke für dein Mitgefühl. Seit ein paar Tagen ist das Ziehen in der Brust verschwunden. Das war wie eine dunkle Wolke über einem.
    Die Übersetzungen sind abgegeben und jetzt will mich voller Eifer in die Vorweihnachtsbäckerei stürzen.
    Und ein paar Backversprechen muss ich auch noch erfüllen. Zwei Personen warten noch auf Chiffons, Ekolabine habe ich versprochen, ein Eclair-Rezept zu überprüfen und eine weitere Leserin wartet sehnsüchtig auf weitere japanische Torten-Rezepte.

    Wie läuft euer Umzug? Wie kommt ihr voran?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind doch gute Neuogkeiten! Das freut mich. :)
      Die Renovierung geht voran, obwohl nun viel mehr Arbeit auf uns zu kommt, als angenommen. Aber das bekommen wir auch noch hin. Ich schicke dir nachher mal einen neuen Link. LG

      Löschen